Gesetzgebung & gesetzliche Rahmenbedingungen des Crowdfunding und der DSGVO

Zu gegebenem Zeitpunkt werden wir Dir an dieser Stelle Informationen zur Gesetzgebung und den gesetzlichen Rahmenbedingungen des Crowdfunding und der Collaborative Finance auf einfachste, klarste und verständlichste Art und Weise zur Verfügung stellen. Darüber hinaus werden wir Dir Informationen zur Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) präsentieren.

Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

Die Datenschutz-Grundverordnung ist eine Verordnung der Europäischen Union (EU) zum Schutz der Privatsphäre und personenbezogener Daten aller Bürger und Bürgerinnen der EU und des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Sie regelt ebenfalls den Datenverkehr personenbezogener Daten außerhalb der EU und des EWR. 

Die DSGVO zielt vorrangig darauf ab, Privatpersonen Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten zu geben und den Regelungsrahmen, über die Vereinfachung der Regelung innerhalb der EU, für internationale Unternehmen zu vereinfachen.